Für den Newsletter anmelden:    Sprache:   
 
 
 
 

Willkommen

Hier entsteht ein Ferienressort in Costa Rica. Entdecken Sie mit uns das Land unserer Träume.

Costa Rica ist weltweit eines der faszinierendsten Naturparadiese. Die optimistische Gelassenheit der Ticos (offizielle Bezeichnung der Einheimischen) steckt an!

Zwei Küsten - zwei Meere! Das Klima in Costa Rica ist tropisch bis subtropisch. Es gibt über das Land verteilt mehrere Klimazonen. Trotz oder gerade wegen der Regenzeit ist Costa Rica das ganze Jahr hindurch mehr als eine Reise wert.

Von Dezember bis April regnet es im ganzen Land am wenigsten, weshalb diese Zeit auch als Hochsaison gilt. Vorzüge der Nebensaison sind günstigere Preise für Unterkunft und Mietwagen und natürlich die "voll im Saft" stehende Vegetation.

Pura Vida

Pura Vida, ein charakteristischer costaricanischer Begriff, bedeutet wörtlich "reines Leben". Täglich und überall wird Pura Vida als Ausdruck des Lebensgefühls, als Dank und einfach zur Begrüssung oder zum Abschied verwendet.

Mitte der 1990er Jahre wurde dieser Begriff, offiziell in das Wörterbuch übernommen.

Das Land

Man findet noch viele einsame Buchten, wo sich die Sonne im Meer spiegelt. Die wunderschöne Landschaft bietet eine unglaubliche Palette endloser Tief- und Hochebenen, in denen Ananas, Bananen, Kaffee, und vieles mehr angebaut werden. Beeindruckende Gebirgszüge, aktive Vulkane, kristallklare Flüsse und Wasserfälle findet man über das ganze Land verstreut. Regenwald, Trockenwald und Nebelwald warten darauf entdeckt zu werden. Costa Rica ist ein Land mit charmanten Traditionen, vielfältiger Kultur und freundlichen Menschen - kommen Sie und erleben Sie es selbst. Sie werden sich verlieben.

Einreisebestimmungen für Touristen

Eine Einreise nach Costa Rica verläuft in der Regel problemlos. Deutsche, Österreicher und Schweizer benötigen für einen touristischen Aufenthalt kein Visum, sondern einen Reisepass. Es ist aber ein Rückreiseticket in das Herkunftsland oder Ausreiseticket aus Costa Rica in ein anderes Land notwendig. Der Reisepass sollte eine Gültigkeit von über 180 Tagen besitzen. Bei einer Einreise über Amerika gelten weitere Bestimmungen.

Impfungen

Hepatitis A: Impfung 10 bis 14 Tage vor Abreise empfohlen

Hepatitis B: Impfung 4 - 8 Wochen vor Abreise empfohlen

Die Gelbfieber Impfung ist nicht empfohlen. Bei einer Anreise aus Panama oder anderen Ländern in denen Gelbfieber vorkommt, ist die Impfung jedoch Pflicht.

Eine Malariaimpfung ist nicht vorgeschrieben. Es wurden bisher nur einzelne, wenige Fälle einer Infizierung bekannt. Ein guter Mückenschutz ist, je nach bereister Region, sicherlich zu empfehlen.

Generell empfielht es sich vor Reisebeginn den Hausarzt zu konsultieren.